Die deutsche Milit�rmusik - Ein Beitrag zu Ihrer Gschichte
Bernhard H�fele

Wichtige Quellen

Alle schriftlichen Quellen über Militärmusik aus zwei Jahrtausenden wurden ausgewertet und die Originaltexte in einem Anhang wiedergegeben. Hierzu gehören insbesondere Äußerungen von römischen Schriftstellern über Militärmusik im römischen Heer; u. a. auch zur Zeit der Kriege mit den Germanen.
Ferner die Nennung von Blasinstrumenten bei kriegerischen Auseinandersetzungen in mittelalterlichen deutschen Epen sowie die Auswertung der militärischen Schriften von Leonhart Fronsperger (1565) und Friedrich von Fleming (1725) hinsichtlich ihrer Aussagen über Militärmusik. Auch ein vollständiger Abdruck der dritten Fassung der Privilegien der Trompeter und Pauker aus dem Jahre 1653 ist bei den Quellen zu lesen.

AKTUELLE TERMINE


BÜCHER

Militärmusikfestival Militärmusik- festival
Die Broschüre beschreibt die unterschiedlichen Militärmusikbesetzungen und die Geschichte des gemeinsamen Spiels in Deutschland von den Anfängen in der ersten Hälfte des 19. Jahrhun-derts bis zur Gegenwart.

Mit freundlicher Unterstützung der Agentur Kinderevents